flyer before your very own eyes – eisenbricht – lehrerzimmer bern

BEFORE YOUR VERY OWN EYES

„Augenlider sind die wichtigsten Körperteile“

Mit dieser Behauptung haben es Tine Melzer und David Zürcher geschafft, eine wissenswütige Gruppe von Studierenden aus verschiedenen Studiengängen der Hochschule der Künste Bern HKB / Haute école des arts de Berne HKB zusammenzubringen. In dieser Y-Toolboxwoche haben wir während fünf Tagen und Nächten rund um die These „Augenlider sind die wichtigsten Körperteile“ recherchiert und diskutiert, bis wir aus zeitlichen Gründen damit aufhören mussten.

Als Zusammenfassung der Informationsschlacht ist ein Buch entstanden, welches nun im Lehrerzimmer in Form von Performances und/oder experimentellen Lesungen aufgeschlagen wird. Zu diesem Abend BEFORE YOUR OWN EYES, ladet dich Eisenbricht herzlich ein. 

Mit dabei sind dieses mal: Laura HigsonJoëlle BischofTine MelzerAnna MöllRobin LütolfLindaChrista Bill und David Zürcher.

Am 23. August um 18.30 Uhr im Lehrerzimmer. Das ist am Waisenhausplatz 30, 3011 Bern (also im PROGR_Zentrum für Kulturproduktion).